Zwei Spezialisten

Mesco Engineering und Hilscher schließen eine Partnerschaft für Funktionale Sicherheit

05. Dezember 2012

Zwei Spezialisten auf den Gebieten der industriellen Kommunikation und der Funktionalen Sicherheit haben jetzt eine weitreichende Kooperation beschlossen.

Die Integration von sicherer Kommunikation in eigene Produkte wird für den Maschinenbau und die Steuerungstechnologie immer wichtiger. Diese neue Partnerschaft schließt hier die Lücke zwischen der sicheren Funktionalität und der Übermittlung der Informationen über die standardisierten Kommunikationskanäle. Der Kunde erhält jetzt alle notwendigen Entwicklungskompetenzen aus einer Hand und kann so die Entwicklung seines Produktes schneller und effizienter abschließen. Die Durchführung der Entwicklung reicht durch die Begleitung der Zertifizierung durch den „Legal Body“ bis hin zur endgültigen Produktfreigabe.