Zusammenarbeit ausgebaut

Strategische Partnerschaft von Jetter und Deuta Controls

13. Juni 2012

Im Jahr 2010 initiierten Dr. Rudolf Ganz, Geschäftsführer der Deuta-Werke GmbH und der Deuta Controls GmbH, Bergisch Gladbach, und Andreas Kraut, Vorstand Technologie und Vertrieb der Jetter AG, Ludwigsburg eine Zusammenarbeit beider Firmen, die nun in den Abschluss einer strategischen Partnerschaft mündet. Ihr Ziel ist es, den jeweiligen Kunden ein größeres Spektrum an Lösungen zu bieten. Dabei wird die unternehmerische Eigenständigkeit beider Partner gewahrt.

Eine detaillierte Systemanalyse hat gezeigt, dass das JX3-System der Jetter AG dank seiner Robustheit, seiner hohen Performance und seiner leistungsfähigen Programmiersprache Jetsym STX ein großes Potenzial für die Anwendung in noch mehr Applikationsbereichen birgt als in denen, die bisher Beachtung fanden. Besonders für Kunden, die über Standardlösungen hinausdenken müssen, bietet diese Kooperation erheblichen Mehrwert. Beide Partnerfirmen ergänzen einander perfekt in ihrem jeweiligen Know-how.

Leistungsstarke Lösungen für hohe Anforderungen können so schneller zur Einsatzreife gebracht und umfassender unterstützt werden.