Zuführschrauber auf den Punkt gebracht

Weber präsentiert neue Zuführung aus der ECO-Line, passgenaue Technik für Handschrauber-Anwendungen

22. November 2007

Die Weber Schraubautomaten GmbH stellte eine neue Zuführ- und Steuereinheit für standardisierte Anwendungen in der Handschraubtechnik vor. Neben der gewohnt hohen Qualität der Weber-Produkte überzeugt das neue Zuführung Produkt durch kürzeste Lieferzeiten und eine punktgenaue Abstimmung auf die tatsächlichen Anforderungen des Verbindungsprozesses.

Die Zuführung arbeitet mit der ‚Weber CS10S’, einer Steuerung, die vor allem für weniger komplexe Prozesse konstruiert wurde. Die Konzeption des gesamten Schraubsystems wurde auf das tatsächlich Notwendige reduziert, so dass damit vor allem einfache und standardisierte Prozesse in Verbindung mit Handschraubern realisiert werden können: Maximale Qualität und Kundenorientierung bei gleichzeitiger Optimierung der abrufbaren Features.