Neu im Angebot hat der Bünder Gehäuse- und Tastaturenhersteller Bopla hinterleuchtete Profiline-Tastaturen. Sie eignen sich für den Einsatz in dunklen Umgebungen und sind dabei ähnlich aufgebaut wie normale Profiline-Tastaturen. Wie diese verfügen auch die hinterleuchteten Modelle über eine gute taktile Rückmeldung, fühlbare Tastelemente und optimale Fingerführung, außerdem entlasten sie die Schnappscheibe durch eine optimierte Kraftverteilung.

ANZEIGE

Mit der hinterleuchteten Profiline-Technologie ist es möglich, Tastaturen separat zum Leuchten zu bringen. Dabei dringt das Licht durch ein Loch der speziellen Schnappscheibe in das integrierte Acryl-Inlay, wo es entsprechend gestreut wird. Die Technologie ermöglicht eine Realisierung von großflächigen Tastaturen und Kontaktelementen; den Kunden sind in der Gestaltung der Tastenform- und Farbauswahl nahezu keine Grenzen gesetzt.