Mehr als 100.000 Getriebemotoren hat das Unternehmen seit 2005 an Kunden auf dem gesamten Subkontinent ausgeliefert. Kurze Lieferzeiten und schneller Service zählen hier wie dort zu den wichtigsten kundenbindenden Maßnahmen. Dem entspricht das neue, vergrößerte Servicezentrum – mit einem Team von erfahrenen, gut ausgebildeten Technikern – und die Initiative für Servicemobile, die Kunden vor Ort versorgen, schnell qualifizierten Kundendienst leisten und sogar Training anbieten.

ANZEIGE