VLT Aqua Drive von Danfoss

Modulares Komplettgerät mit anwenderfreundlicher Bedienung

03. Mai 2007

Danfoss optimiert seine Antriebslösungen für den Einsatz im Bereich Wasser/Abwasser. Dazu stellt das Unternehmen den neuen VLT Aqua Drive vor, der den bewährten und erfolgreichen VLT 8000 Aqua ablösen wird. Der neue VLT Aqua Drive ist noch besser auf die Wasser- und Abwasseranwendungen angepasst als sein Vorgänger. Mit einer breiten Palette an Funktionen trägt er aktiv zur Senkung der Lebenszykluskosten bei, indem er Kosten bei Anschaffung, Inbetriebnahme aber auch im laufenden Betrieb senkt. Dafür sorgen insbesondere die Funktionen zur Energieeinsparung, aber auch der modulare Aufbau, der eine ganz genau auf die Kundenanwendung abgestimmte Konfiguration zulässt. Der Kunde zahlt daher nur für die Funktionalität, die er wirklich benötigt.