Viel Freiheit zum Spielen

Kupplungen Die neu entwickelte Low-Cost Sicherheitskupplung der Baureihe ESL ist das brandaktuelle Produkt im Sortiment von R+W Antriebselemente.

15. September 2008
Bild 1: Viel Freiheit zum Spielen
Bild 1: Viel Freiheit zum Spielen

Sie steht bis zu einem Drehmoment von 325 Newtonmeter zur Verfügung. Die kompakte Komponente arbeitet nach einem Prinzip, das die absolute Spielfreiheit gewährleistet. Aufgrund der extrem niedrigen Massenträgheitsmomente der R+W Sicherheitskupplungen kann das Leistungspotenzial der Antriebe optimiert werden. Das Ausrastdrehmoment wird im Werk fest eingestellt. Eine Korrektur oder Veränderung des Wertes kann durch den Hersteller erfolgen. Das Funktionssystem Kugel auf Kugel, das die Sicherheitskupplungen der Baureihe ESL auszeichnet, arbeitet nahezu verschleißfrei und erreicht Ausrasttaktzahlen von mehr als 100.000 Zyklen.

Erschienen in Ausgabe: Motek Spezial/2008