Verdrehsteif und spielfrei

Halle 9

Kupplungen - Die Balgkupplungsserie BK von R+W Antriebselemente zeichnet sich durch vielfältige Anbindungsvarianten aus.

09. September 2009

Die für seine jeweilige Applikation passende Kupplung kann der Anwender zeit- und kostensparend aus dem Katalog auswählen.

Die verdrehsteifen Antriebselemente finden Anwendung an hochdynamischen Servoachsen, NC-Werkzeugmaschinen, Roboterantrieben oder in Mess-, Steuerungs- und Regelsystemen. Sie sind absolut spiel- und wartungsfrei und für die Übertragung hoher Drehzahlen ausgelegt. Darüber hinaus ist das Massenträgheitsmoment der BK-Serie laut R+W extrem niedrig.

Die Kupplungen überspannen einen Drehmomentbereich von 10 bis 10.000 Newtonmetern und stehen bis zu einem Wellendurchmesser von 180 Millimetern zur Verfügung. In feingewuchteter Ausführung erreichen die Bauteile Drehzahlen bis 50.000 1/min.

Mit der Sicherheitskupplung der Baureihe ST verringern sich die Stillstandszeiten bei einem Crash, dies erhöht die Verfügbarkeit und Produktionsleistung der Anlage.

Die Einsatzgebiete der ST sind Walzwerke, Stahlwerke, Fördertechnik oder Extruder. Die kompakte, einfache aber robuste Bauweise der Kupplung ermöglicht einen lebensdauerfesten und wartungsfreien Einsatz.

Halle 9, Stand 9138

Erschienen in Ausgabe: Motek Spezial/2009