Spektrum erweitert

Bei dem Zwillingskonzept aus der Smart Camera MvBlueGemini und dem „MvImpact Configuration Studio“ können Anwender ohne Programmier-Knowhow und Entwickler ohne Bildverarbeitungskenntnisse komplette Inspektionsaufgaben visuell, schnell und kosteneffizient umsetzen.

04. April 2017
Die Smart Camera mvBlueGEMINI  auch in hygienegerechter Ausführung. Bild: Matrix Vision
Bild 1: Spektrum erweitert (Die Smart Camera mvBlueGEMINI auch in hygienegerechter Ausführung. Bild: Matrix Vision)

Ermöglicht wird dies durch das intuitive und einfache Bedienkonzept des MvImpact Configuration Studios, welches den Anwender mittels Wizards effizient durch die Inspektionserstellung leitet. Ein umkomplizierter und schneller Einstieg in die industrielle Bildverarbeitung ist somit garantiert.

 

Mit optionalen Zubehörartikeln kann die Smart Camera MvBlueGemini in fast alle gängigen industriellen Feldbusse integriert werden. In Kooperation mit der HMS Industrial Networks GmbH bietet MATRIX VISION Lösungen über die zertifizierte und bewährte Produktfamilie der Anybus Communicatoren an. Eine weitere Neuheit ist die hygienegerechte Ausführung der Smart Camera mit Edelstahlgehäuse in Schutzart IP 67.