Softwarepakete aktualisiert

NI LabWindows/CVI und Measurement Studio mit Windows Vista kompatibel

03. Juli 2007

National Instruments (Nasdaq: NATI) gab bekannt, dass die neuesten Versionen von LabWindows/CVI, der ANSI-C-basierten Entwicklungsumgebung, und Measurement Studio, einer umfassenden Suite von Klassenbibliotheken und Bedienelementen für Anwendungen, die mit Microsoft Visual Studio erstellt wurden, ab sofort verfügbar sind. LabWindows/CVI 8.1.1 und Measurement Studio 8.1.1 bieten nun Unterstützung für Windows Vista. So wird die Umstellung auf die neueste Version des Betriebssystems von Microsoft für Anwender vereinfacht. Da es sich bei LabWindows/CVI 8.1.1 und Measurement Studio 8.1.1 um Wartungsversionen handelt, umfassen sie auch Fehlerkorrekturen, die Leistung und Zuverlässigkeit steigern. „National Instruments hat es sich zum Ziel gesetzt, Ingenieure und Wissenschaftler immer durch die benötigten Werkzeuge und den erforderlichen Support zu unterstützen, den sie zur Nutzung der neuesten PC-Technologien und zur Auswahl von für ihre Anwendungen geeigneten Systemen brauchen“, so Tim Dehne, NI Senior Vice President of R& . „Durch den Support für Windows Vista können Anwender, die LabWindows/CVI 8.1.1 und Measurement Studio 8.1.1 einsetzen, mit diesen PC-Technologien ihre .NET- und ANSI-C-Anwendungen entwickeln und verteilen.“