Sicherheitstechnik

Flexibel kombiniert

Flexibel kombiniert

Axelent präsentiert auf der Motek in Stuttgart neben seinem Gitterkabelbahnensystem unter anderem eine neue Türoption für sein Schutzzaunsystem X-Guar...

Bild: Fiessler Elektronik GmbH & Co. KG
18.09.2018

Trotz CE-Zeichen nicht sicher

Sicherheitssteuerungen - Dieser Anwenderbericht gibt einen Einblick in den Prozess einer sicherheitstechnischen Umrüstung. Eine Gesenkbiegepresse wurde mit der neuen Sicherheits-SPS FMSC und dem Abkantpressensicherheitssystem AKAS von Fiessler Elektronik ausgestattet.

Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
18.09.2018

Übersichtliches Prinzip

Sicherheitssteuerungen - Durch die Markteinführung des Remote Field Controllers RFC 4072S Ende 2018 erweitert Phoenix Contact sein Portfolio um eine hoch performante Steuerung.

Sicherheit wird zum erfolgskritischen Faktor in der Smart Factory. Bild: Pilz GmbH & Co. KG
Maschinensicherheit — 08.11.2017

Kombinierte Elemente

Auch in der Smart Factory gilt: Sicherheitsmaßnahmen dürfen die Produktivität von Maschinen nicht beeinträchtigen.

Die sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti sind modular und flexibel aufgebaut. Bild: Pilz GmbH & Co. KG
18.10.2017

Über Berg und Tal – mit Sicherheit

Sicherheitssteuerung - Der selbstfahrende Kabinenlift der Thüringer L-Tec GmbH passt sich optimal und naturschonend an die Landschaftsverhältnisse an. Als automatisierte Maschine zur Personenbeförderung sind die Anforderungen an die Sicherheit allerdings hoch. Weil Pilz Sicherheitskomponenten und begleitende Dienstleistungen aus einer Hand anbietet, setzt L-Tec auf den Automatisierungsexperten aus Ostfildern.

Die direkte Zusammenarbeit von Mensch und Roboter wird sicher.  Bild: Thyssenkrupp System Engineering GmbH
Robotik — 24.08.2017

Hallo Echo!

Mayser hat gemeinsam mit Thyssenkrupp eine innovative Werkzeugabsicherung für MRK-Anwendungen in der Aggregat-Montage entwickelt.

Im Lasal SAFETY Designer stehen vorgefertigte, TÜV-zertifizierte Funktionsbausteine bereit, die die Implementierung von Safety-Funktionen im Baukastenprinzip ermöglichen. So werden Fehlerquellen vermieden und der Programmieraufwand minimiert.
25.04.2017

Modular, trotzdem sicher

Steuerungen - Die Vision von Industrie 4.0 sind Produktionsanlagen, die sich dynamisch an veränderliche Produktionsanforderungen anpassen. Dies stellt neue Herausforderungen an die funktionale Sicherheit. Sigmatek bietet hierfür das S-DIAS-Safety-System an.