Sicher ist sicher

Produktbörse

Steuerung - Mit der 2-Hand-Sicherheitssteuerung STE 336-600 bietet die Tox Pressotechnik GmbH & Co. KG, Weingarten, eine universell-flexibel einsetzbare Standardlösung zur Ansteuerung von pneumohydraulischen Zylindern sowie von Pressensystemen.

12. Dezember 2017
Bild: Tox Pressotechnik GmbH & Co. KG
Bild 1: Sicher ist sicher (Bild: Tox Pressotechnik GmbH & Co. KG)

Das Baukastensystem Tox-Controls umfasst in den drei Kategorien »rein pneuma-tische Steuerungen« sowie »Impulssteuerungen« und schließlich »elektrische Steuerungen« das komplette Programm an Sicherheitssteuerungen aus dem Hause Tox. Die Steuerungen dienen zur Ansteuerung von pneumatischen oder pneumohydraulischen Zylindern (Tox-Kraftpaket), die wiederum als Presskraft-Antriebe in Pressen und Montage- sowie Sondermaschinen Verwendung finden. Besondere Erwähnung verdient hier die 2-Hand-Sicherheitssteuerung STE 336-600, da sie als »elektrische Steuerung« universell sowohl zur einfachen Ansteuerung der besagten Zylinder als auch zur Steuerung von anspruchsvollen Funktionen in Pressensystemen eingesetzt werden kann. Außerdem verfügt sie als standardisierte, programmierbare Steuerung über festgelegte prozessrelevante Zusatzfunktionen und kann zudem in gewissem Umfang flexibel an die Gegebenheiten der jeweiligen Presse/Maschine angepasst werden.

www.tox-de.com

Erschienen in Ausgabe: 09/2017