ANZEIGE

Servoantrieb CanisDrive® für anspruchsvolle Aufgaben

Anspruchsvolle Anwendungen benötigen zuverlässige Antriebe. Antriebe, die sich durch Leistungsdichte, Robustheit und Präzision auszeichnen. Antriebe, die halten, was sie versprechen. Antriebe wie den CanisDrive®.

18. November 2019
Servoantrieb CanisDrive® für anspruchsvolle Aufgaben
(Bild: Harmomic Drive AG)

Die umfassenden Features der CanisDrive® Servoantriebe eröffnen Anwendern vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Vor allem anspruchsvolle Antriebssysteme aus den Bereichen Werkzeugmaschinenbau, Handling, Robotik und Medizintechnik profitieren von hoher Drehmomentdichte, lebenslanger Spielfreiheit und präziser Positionierung. Durch die hohe Schutzart und den Korrosionsschutz ist die Baureihe darüber hinaus ideal für den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen geeignet. Das Profil der CanisDrive® Baureihe umfasst acht Baugrößen, fünf Untersetzungen zwischen 50:1 und 160:1 und ein maximales Drehmoment zwischen 23 und 1840 Nm. Auch die zentrale Hohlwelle und das kippsteife Abtriebslager tragen zur Flexibilität dieser Servoantriebe bei.

Abgerundet wird die hohe Kompatibilität der CanisDrive® Hohlwellenantriebe von den zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten, die bei der Wahl der Motorwicklung, des Motorfeedbacksystems, der Bremse sowie diverser Sensor-, Kabel- und Steckeroptionen zur Verfügung stehen. Auch die Konfiguration des entsprechenden Servoreglers ist flexibel ausgelegt und lässt beinahe alle marktgängigen Modelle zu.

Die Baureihe CanisDrive® überzeugt mit Kompaktheit, Performance und einem vielfältigen Anwendungsbereich. Mehr über die Hohlwellenantriebe der Harmonic Drive AG: CanisDrive® – Servoantrieb mit Hohlwelle.

Schlagworte