Roboter für alle Fälle

Stäubli Robotics präsentiert neuen Schwerlastroboter

25. Juni 2008

Stäubli Robotics präsentierte zur Automatica mit dem neuen Standardmodell RX 200 einen Hochleistungsroboter der Schwergewichtsklasse. Die in Faverges entwickelte Baureihe RX 200 wird um eine Langarm- sowie eine Konsolvariante ergänzt werden und sind die größten Stäubli-Vertreter in geschlossener Bauweise. Aufgrund der hohen Performance, der hohen Steifigkeit, der besonderen Bauart des Roboterarms eignen sich die Sechsachser für Applikationen unterschiedlichster Art auch unter harten Umgebungsbedingungen.

Die Leistungsdaten des mit 1000 Kilogramm Eigengewicht relativ leichten Schwerlastroboters können sich sehen lassen: Die Standardversion RX 200 hat eine Nenntragfähigkeit von 100 Kilogramm, die Maximallast bei verlangsamter Fahrt gibt Stäubli mit 130 Kilogramm an. Die Reichweite des Schwergewichtlers liegt bei 2194 Millimetern.