Nun auch in der Schweiz

Nabtesco hat einen Partner in der Schweiz für seine Getriebe gewinnen können. Seit Juli 2019 ergänzt Balance Drive das internationale Vertriebsnetzwerk des Herstellers für Zykloidgetriebe.

05. August 2019
Nun auch in der Schweiz
Freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit (v.l.n.r.): Christian Otto (Nabtesco), Jürg Fürst (Balance Drive), Stefan Schoen (Balance Drive), Daniel Obladen und Carlos Rivera (beide Nabtesco). (Bild: Nabtesco Precision Europe GmbH)

„Kundennähe ist für uns sehr wichtig. Deshalb arbeiten wir rund um den Globus mit lokalen Partnern zusammen. So können wir unsere Kunden vor Ort optimal beraten und unterstützen“, betont Carlos Rivera, Area Sales Manager Region Süd bei Nabtesco.

Balance Drive ist ein junges Unternehmen, 2019 von Jürg Fürst, Stefan Schoen und Dr. Franz J. Joachim gegründet. Es hat sich auf die Entwicklung kundenspezifischer Antriebslösungen spezialisiert – von der Idee bis zum serienreifen Produkt.

„Auch wenn die Balance Drive AG eine noch sehr junge Firma ist, kann sie doch auf jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Präzisionsgetriebe aufbauen“, so Rivera. „Herr Schoen, Herr Dr. Joachim und Herr Fürst verfügen über jede Menge Know-how und Erfahrung und sind in der Schweiz bestens vernetzt.“

„Die Ergänzung durch Nabtesco dient der nahtlosen Einführung individueller Konstruktionen mit weltweit anerkannten, industriell gefertigten Präzisionsgetrieben für höchste Ansprüche“, so Jürg Fürst, Geschäftsführer von Balance Drive.

„Die Getriebe von Nabtesco überzeugen mit Eigenschaften wie Betriebssicherheit, geringem Bauraumbedarf sowie hoher Steifigkeit bei hohem Abtriebsmoment und fügen sich damit ideal in unseren leistungsstarken Produktbaukasten ein.“