Neuheit

Umfangreiches Verstellschlitten-Programm mit modularem Aufbau von Ganter

10. Januar 2008

Interessante Einsatzgebiete für das Verstellschlitten-Programm (GN 900) sind u.a. Feineinstellungen von Löt- und Schweissköpfen,

Verstellungen von Anschlägen, Justage von Tintenstrahldruckern und Einstellungen von Messkameras, Laserköpfen und Sensoren. Es stehen Schlittenbreiten von 30, 50, 80 und 120 mm zur Verfügung. Für jede Schlittengröße und Schlittenbreite gibt es einen Außenschlitten mit jeweils vier verschiedenen Hüben. Problemlos können auch Sonderabmessungen realisiert werden. Die Verstellschlitten können zu den verschiedensten Achskonfigurationen kombiniert werden. Eine spezielle Klemmtechnik erlaubt eine einfache und schnelle Montage.