Neues „Schulungszentrum Nord“ von Pilz

Erweitertes Angebot für Seminare zu Maschinensicherheit und für Produkt-Kurse

11. August 2011
Bild 1: Neues Schulungszentrum Nord von Pilz
Bild 1: Neues „Schulungszentrum Nord“ von Pilz (Bild 1: Neues Schulungszentrum Nord von Pilz)

Mit seinem neuen „Schulungszentrum Nord“ in Hannover baut Pilz sein Schulungsangebot aus. Der Technologieführer für sichere Automation bietet ab sofort auch in Norddeutschland regelmäßig Seminare und Kurse an.

Der neue Standort ergänzt das bestehende Schulungszentrum am Stammhaus Ostfildern und erleichtert Interessenten aus Norddeutschland die Teilnahme. Zum Angebot gehören neben produktneutralen Seminaren zum Thema Maschinensicherheit auch Produkt-Kurse zu den Lösungen von Pilz.

Die Seminare behandeln übergreifend, praxisnah und unabhängig die wichtigsten Themen zur Maschinensicherheit. Titel der nächsten Seminare sind „Zertifizierter Maschinensicherheitsexperte“, „Neue Normen zur funktionalen Sicherheit“ und „CE-Kennzeichnung leicht gemacht“. In den Produktkursen werden umfassende Grundlagen vermittelt, um Pilz-Produkte effizient und wirtschaftlich einzusetzen.

Das neue „Schulungszentrum Nord“ ist in der Robotation Academy der Deutschen Messe AG untergebracht, der ersten herstellerübergreifenden Roboter- und Automationsakademie. Auf dem Messegelände in Hannover erfüllt es alle technischen und logistischen Voraussetzungen für erfolgreiche Schulungen.