Neuer Geschäftsführer

Z-Laser Optoelektronik gibt die Ernennung des neuen CEOs Stefan Randak bekannt.

17. Oktober 2012
Stefan Randak (49 Jahre), studierte Betriebswirtschaft und ist neuer CEO von Z-Laser.
Bild 1: Neuer Geschäftsführer (Stefan Randak (49 Jahre), studierte Betriebswirtschaft und ist neuer CEO von Z-Laser.)

Der seit über 25 Jahren erfolgreiche, deutsche Hersteller von Lasermodulen und Laserprojektionssystemen Z-Laser aus Freiburg wird ab September 2012 von einem neuen Geschäftsführer geleitet. Stefan Randak (49 Jahre), studierte Betriebswirtschaft und verfügt über eine langjährige In- und Auslandserfahrung, die er sich in verschiedenen Unternehmen und Führungspositionen, insbesondere in der Automotive-Branche, angeeignet hat.

Herr Zimmermann (63 Jahre), Firmengründer und scheidender Geschäftsführer wird dem Unternehmen weiterhin als alleiniger Inhaber und Vorsitzender des Verwaltungsrates angehören. „Mit der Ernennung von Herrn Randak wird das Unternehmen verjüngt und erhält durch ihn eine neue strukturelle Ausrichtung, die im Zuge des schnellen und erfolgreichen Wachstums des Unternehmens zwingend erforderlich ist“, so Zimmermann. Er wünsche Randak für seine verantwortungsvolle Aufgabe viel Erfolg.