Neuer CEO der NSK Europe

Ende Juni wurde Dr. Jürgen Ackermann zum CEO des Anbieters für Wälzlager und Automotive Components, ernannt worden.

14. August 2013
Dr. Jürgen Ackermann ist neuer CEO der NSK Europe Ltd.
Bild 1: Neuer CEO der NSK Europe (Dr. Jürgen Ackermann ist neuer CEO der NSK Europe Ltd.)

Dr. Ackermann ist seit 2007 bei NSK Europe tätig, zuletzt als COO des Unternehmens.

„Mit Dr. Ackermann geht NSK in Europa weiterhin auf seinen erfolgreichen Wachstumskurs und verfolgt das Ziel der Qualitätsführerschaft in allen Bereichen“, so Norbert Schneider, der als Vorgänger in die Funktion des Non-Executive Chairman wechselt.

Vor seiner Tätigkeit bei NSK war Dr. Jürgen Ackermann Vorsitzender der Geschäftsführung von Norgren Deutschland, einem Anbieter in der Antriebs- und Fluidtechnik.

Der neue CEO bringt sowohl strategische als auch technologische Kompetenzen mit. Zudem kennt er das operative Geschäft – und damit die enge Zusammenarbeit mit den Kunden. Hauptaufgabe des Geschäftsführers wird es sein, die technologische Vorreiterrolle von NSK Europe weiter auszubauen, neue Wachstumsfelder zu erschließen und die hervorragende Qualität der NSK-Produkte mit exzellentem Service zu verbinden.

Der weitere Ausbau der Engineering- und Produktionskapazitäten eröffnet NSK Europe wesentliche Expansionsmöglichkeiten in Westeuropa und den Emerging Markets in Osteuropa und im Mittleren Osten.