Neue Struktur

ComputerKomplett bündelt Kompetenzen in ERP, PLM und IT für durchgängige Unternehmensprozesse

27. Januar 2011

Mit Beginn des Jahres hat die SteinhilberSchwehr Gruppe eine neue Struktur ihres gesamten Unternehmensauftritts eingeführt. Dazu zählt die Etablierung der Dachmarke ComputerKomplett und die Einführung einer neuen Corporate Identity. Mit dem einheitlichen Marktauftritt werden die Firmen der Unternehmensgruppe SteinhilberSchwehr, ASCAD mit der Beteiligung MTC, ifax und SteinhilberSchwehr Consulting gestärkt.

Durch das Wachstum der zurückliegenden Jahre ist die ComputerKomplett-Gruppe heute einer der großen IT-Partner im Mittelstand. Hierbei wurde konsequent die Strategie verfolgt, durch organisches Wachstum und Zukäufe ein Leistungsportfolio von Spezialanbietern zu bündeln, mit dem alle IT-Anforderungen bei mittelständischen Fertigungs- und Handelsunternehmen abgedeckt werden. In der Unternehmensgruppe realisieren nun über 400 Mitarbeiter an 15 Standorten durchgängige Lösungen zur Prozessoptimierung mit ERP, PLM und IT.