Neue Full-HD Zoomkamera ‚Micro FCB‘ für OEMs

MaxxVision erweitert sein Zoomkamera-Portfolio um die wohl kleinste All-In-One-Zoomkamera auf dem Markt, die 13 MP-Standbilder und 1080p/30-Videos liefert.

17. Juni 2013
MaxxVision erweitert sein Zoomkamera-Portfolio um die wohl kleinste All-In-One-Zoomkamera auf dem Markt, die 13 MP-Standbilder und 1080p/30-Videos liefert.
Bild 1: Neue Full-HD Zoomkamera ‚Micro FCB‘ für OEMs (MaxxVision erweitert sein Zoomkamera-Portfolio um die wohl kleinste All-In-One-Zoomkamera auf dem Markt, die 13 MP-Standbilder und 1080p/30-Videos liefert.)

Die Mikro-Farbkamera von Sony mit One-Push Autofokus ist mit einem funktionsreichen DSP, einem leistungsstarken 1/2.45" Exmor CMOS Sensor und 16x Digitalzoom ausgestattet.

Das nur 16,5 x 18 x 10,3 mm kleine Leichtgewicht FCB-MA130 von Sony (auch Micro FCB genannt) bietet Features wie Gesichtserkennung, Bild- und Videostabilisierung, 3D-Noise-Reduction, Wide Dynamic Range sowie diverse automatische Bildkorrekturfunktionen wie White Balance, Adaptive Tone Reproduction oder Mirror Image für kontraststarke Aufnahmen mit beeindruckender Bildschärfe.

Aufgrund ihrer ultra-kompakten Baugröße eignet sich die FCB-MA130 hervorragend für industrielle, mobile oder Consumer-Applikationen, bei denen hohe Auflösung, hervorragende Bild- und Videoqualität sowie kompakte Abmessungen gefordert sind. „Durch den geringen Formfaktor der Micro FCB in Verbindung mit ihrer hohen Integrationsfähigkeit und der Vielzahl an neuen und bewährten Bildverarbeitungsfunktionen erschließen sich für OEMs und Systemintegratoren völlig neue Einsatzfelder und Handlungsoptionen,“ beschreibt Sayed Soliman, Geschäftsführer von MaxxVision, die Bedeutung der neuen Micro-FCB innerhalb des FCB-Zoomkameraportfolios. Für maximale Investitionssicherheit ist eine langfristige Verfügbarkeit gewährleistet.

Die Sony FCB-MA130 ist ideal für OEM-Anwendungen. MaxxVision bietet für die Integration der Kamera technischen Support und Entwicklungsunterstützung.