Neue flexible Fluorpolymer-Schlauchserie TD/TID extrem hitze- und chemikalienbeständig

Die neuen flexiblen Mehrzweckschläuche der Serie TD/TID von SMC sind besonders geeignet für die Installation auf engem Raum. Sie bestehen aus flexiblem Fluorpolymer.

08. April 2008
Bild 1: Neue flexible Fluorpolymer-Schlauchserie TD/TID extrem hitze- und chemikalienbeständig
Bild 1: Neue flexible Fluorpolymer-Schlauchserie TD/TID extrem hitze- und chemikalienbeständig

Das erhöht ihre Flexibilität gegenüber der bisherigen TL/TH-Serie um 20 Prozent. Zudem ist die TD/TID-Schlauchserie extrem hitze- beziehungsweise chemikalienbeständig und erfüllt die Nahrungsmittelstandards der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungsbehörde FDA. Die Schläuche sind somit ideal einsetzbar in der Nahrungsmittelindustrie, den Biowissenschaften und der Halbleiterfertigung sowie im Fahrzeug- und Werkzeugbau.

Hauptmerkmale

Die neue TD/TID-Serie ist aus denaturiertem PTFE-Kunststoff auf Fluorbasis gefertigt. Das macht sie gegenüber der bisherigen TL/TH-Serie von SMC 20 Prozent flexibler. Die Fluorpolymer-Schläuche sind darüber hinaus chemikalienbeständig und widerstehen einer Hitze bis zu einer maximalen Betriebstemperatur von 260 Grad Celsius. Die Schlauchserie ist in zehn verschiedenen metrischen (4 bis 12 mm) und Zollgrößen (1/8 bis 1/2 Zoll) lieferbar, die alle mit SMC-Fittingen kompatibel sind.

Einsatzbereich

Die TD/TID-Serie ist vielseitig einsetzbar. Verwendung finden die Schläuche insbesondere in der Nahrungsmittel-, Fahrzeug- und Halbleiterindustrie sowie in der Medizintechnik und im Werkzeugbau. Sie sind verwendbar mit den Medien Wasser, Druckluft oder Edelgas auch unter hohen Temperaturen. Einsatzbereiche der Schläuche sind zum einen allgemeine Druckluftleitungen, zum Beispiel in Kunststoffspritz-, Bäckerei-, Thermoform- und Lackiermaschinen oder in Vakuumtrocknern und industriellen Waschanlagen. Zum anderen kann die TD/TID-Serie in Autoklaven, Sterilisatoren und Analysegeräten sowie in Entlüftungs- oder Heizkreisläufen verwendet werden.