Mitsubishi-Niederlassung für die Benelux-Länder

Mitsubishi Electric Europe weitet sein Automatisierungsgeschäft in den Benelux-Staaten weiter aus. Bereits im Februar eröffnete eine lokale Niederlassung in den Niederlanden.

29. April 2014

Mitsubishi Electric agiert seit über 30 Jahren über ein lokales Distributoren Netz in den Benelux-Staaten. Mit der Gründung einer eigenen Niederlassung wird die Bedeutung der Region unterstrichen. „Die Niederlassung bietet eine ganze Bandbreite an Leistungen für Kunden und OEMs, wir unterstützen zum Beispiel bei der Spezifizierung und Umsetzung Ihrer Anforderungen und zeigen Lösungsansätze auf“ erklärte Pieter Veldhuizen, Niederlassungsleiter bei Mitsubishi Electric Europe, Factory Automation Niederlande.

„Mit unseren Erfahrungen aus dem internationalen Automatisierungsgeschäft können wir kundenspezifische, hocheffiziente Automatisierungslösungen entwickeln. Dabei liefert Mitsubishi Electric innovative Produkte für die Lebensmittel- und Getränke-, Verbrauchsgüter- sowie die Life-Sciences-Industrie und verfügt darüber hinaus über ein breites Spektrum modularer und flexibler Systeme für nahezu jede Herausforderung in der Industrieautomatisierung.”

Dabei werden die Kunden von einem größeren Lösungsangebot und einem umfassenderen Service und Support vor Ort profitieren.

Hartmut Pütz, Präsident der Mitsubishi Electric Factory Automation European Business Group, machte deutlich: „ Aufbauend auf einer bereits starken regionalen Präsenz und zusammen mit unserem Partnern werden wir weiter in diesen wachsenden Markt investieren. In der Region gibt es viele innovative Industrien, die unsere Unternehmensphilosophie von Nachhaltigkeit und technischem Fortschritt teilen. Daher sind wir von dem Erfolg unserer Investition überzeugt.“