Die schnellste IDEC-Steuerung ist jetzt auch mit Ethernetanschluss erhältlich. Dies ermöglicht das Versenden von bis zu 255 verschiedenen Alarm- und Textmeldungen per E-Mail, wobei die betreffenden Personen und Personengruppen komfortabel über die EMAIL-Anweisung konfiguriert werden können.

ANZEIGE

Ebenso können per Ethernet Anlagenzustände vom PC ausgelesen und Parameter verändert werden, wobei hierfür Internetseiten vom Anwender individuell erstellt und auf der SPS abgespeichert werden können. Weitere Highlights sind u.a. die PING-Wartungsfunktion zur Überprüfung aller per Ethernet angeschlossenen Geräte, Modbus TCP für 1:n-Kommunikation, integrierte PID-Funktion, Fließkomma, schnelle 100 kHz-Zähler, PWM (100 kHz) bis 3 Achsen oder 2 Rampen, erweiterbar bis 512 E/A.

Die Geräte sind UL und CSA gelistet, CE-gekennzeichnet und darüber hinaus bei Lloyd’s Register, ABS, DNV und GL für den maritimen Einsatz zertifiziert.

ANZEIGE

Besuchen Sie unsere Webseite: www.idec.de