Mehr Raum zum Lernen

Branche Aktuell

Expansion - Der japanische Konzern Yaskawa hat sein internationales Schulungszentrum für Robotik und Antriebstechnik in Eschborn bei Frankfurt erweitert:

27. Februar 2012

Mit jetzt 1.700 Quadratmeter Fläche gehört die Yaskawa Academy europaweit zu den größten Einrichtungen dieser Art. Am 19. Januar 2012 wurde sie von Koichi Takamiya, Europachef der Yaskawa Electric Corporation, und Manfred Stern, Geschäftsführer der Yaskawa Europe GmbH offiziell eröffnet. Allein im Jahr 2011 besuchten gut 1.300 Kunden und Partner über 20 verschiedene Trainings in der Akademie. Die Erweiterung um 320 Quadratmeter bietet nun noch mehr Platz für die Aus- und Weiterbildung rund um Robotik und Antriebstechnik. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Praxis: Allein 46 voll funktionsfähige Roboter decken ein breites Spektrum von Anwendungsszenarien ab. Nun steht auch ein neuer IT-Raum für Software-Schulungen zur Verfügung. Der japanische Konzern setzt bereits seit Jahren auf den Standort Deutschland: Von Eschborn aus werden die europaweiten Geschäftsaktivitäten der Yaskawa Europe GmbH im Bereich der Antriebstechnik gesteuert. Am Europa-Hauptsitz der Division Robotics in Allershausen bei München errichtet das japanische Unternehmen derzeit einen repräsentativen Neubau.

www.yaskawa.eu.com

Erschienen in Ausgabe: 01/2012