Es bietet Anwendern die Möglichkeit, werksweite Bedienvorgänge mit Hilfe der skalierbaren Logix-Automatisierungsplattform zu automatisieren und die werksweite Optimierung voranzutreiben. Im Plant-PAx-System verbindet das Unternehmen seine Kernkompetenzen im Bereich der Prozessautomatisierung mit denen von Partnern und akquirierten Unternehmen.

ANZEIGE

Nicht nur Prozess- sondern auch alle anderen Automatisierungsdisziplinen lassen sich damit in eine einzige Lösung integrieren, was dazu beiträgt, Kosten zu reduzieren, Emissionen zu verringern, sowie Qualitäts- und Produktionssteigerungen zu realisieren. Seit kurzem können Anwender auch intelligente Motorgeräte in die gemeinsame Automatisierungsarchitektur einbinden, mit unmittelbar messbarem Einfluss auf die Asset-Verfügbarkeit, die betriebliche Effizienz und das Energiemanagement.

ANZEIGE

Achema: Halle 11.1, Stand E27