MAG liefert schlüsselfertige Produktionslinie an Solar-Energy in Polen

Branche Aktuell

Die MAG-Gruppe hat den Zuschlag für einen 3-Millionen-Euro-Auftrag im Bereich der erneuerbaren Energien erhalten.

18. Mai 2011

In Schaffhausen gefertigt, liefert der Werkzeugmaschinenbauer eine 30 Megawatt-Produktionsanlage für Photovoltaikmodule schlüsselfertig nach Polen. Auftraggeber ist die Solar-Energy sp.z o.o. in Bozepole Wielkie, etwa 60 Kilometer nordwestlich von Danzig.

Die Anlage wird alle Fertigungsschritte enthalten, die für die Herstellung von Solarmodulen notwendig sind; vom Glasbeladen und -waschen über das Folienverkleben und Laminieren bis zur Rahmenmontage und Verpackung. Da die Zielmärkte für Solar-Energy in Osteuropa, Deutschland und den USA liegen, erhalten die Solarmodule IEC- und UL-Zertifikate.

Die Tatsache, dass MAG im Bereich automatisierter Lösungen für die Herstellung von Solarmodulen und Windkraftanlagen über langjähriges Know-how verfügt, war nach den Worten von Slawomir Tatara, Produktionsverantwortlicher bei Solar-Energy, ausschlaggebend: »MAG ist als Lö-sungsanbieter eines der wenigen Unternehmen weltweit, das über umfassendes Expertenwissen zur Entwicklung und Herstellung von gesamten Fertigungssystemen verfügt.«

www.mag-ias.com

Erschienen in Ausgabe: 04/2011