M8-Kabelsteckverbinder

Binder ergänzt die 8-polige Winkeldose und den -stecker, der seit 2012 erhältlich, jedoch nicht als Standardprodukt im Katalog geführt wurde, in den Polzahlen 3, 4, 6 und 8.

21. Mai 2013
Serie 718 - M8 umspritzte Winkelsteckverbinder mit Sechskant-Druckgussgewindering
Bild 1: M8-Kabelsteckverbinder (Serie 718 - M8 umspritzte Winkelsteckverbinder mit Sechskant-Druckgussgewindering)

Die Tüllen der genormten, umspritzten M8-Kabelsteckverbinder mit hoher Kontaktdichte, haben ein Facelift erhalten und sind mit einem Zinkdruckguss-Gewindering mit Sechskant zur einfachen und sicheren Montage versehen. Den passenden M8 Drehmomentschlüssel zum definierten Anziehen des Gewinderinges liefert Binder gerne dazu. Ihr Einsatzgebiet finden die verschiedenen Varianten des M8-er Systems hauptsächlich in der Sensor- sowie Steuer- und Regeltechnik.

Die Standard-Kabellängen der umspritzten Steckverbinder betragen 2 m und 5 m, sind in den Materialien PVC oder PUR erhältlich und können auf Anfrage individuell nach Ihren Bedürfnissen in der Länge angepasst werden.

Die Winkelstecker und -dosen sind ab sofort lieferbar und erfüllen im gesteckten und verriegelten Zustand die Schutzart IP67.