Leef iBRIDGE: mobile Speichererweiterung für iOS

Leef, Entwickler und Designer von hochqualitativen Flash-Speichern, präsentiert seine mit Spannung erwartete mobile Speicherlösung iBRIDGE für iOS.

25. August 2015
Leef präsentiert mit iBRIDGE ein stylisches Accessoire zur mobilen Speichererweiterung von iOS-Geräten.
Bild 1: Leef iBRIDGE: mobile Speichererweiterung für iOS (Leef präsentiert mit iBRIDGE ein stylisches Accessoire zur mobilen Speichererweiterung von iOS-Geräten. )

Leef iBRIDGE ist ein kompakter und stylischer Speicherstick für iPhones, iPods und iPads mit einer Kapazität von bis zu 256GB. Mit iBRIDGE haben Nutzer die Möglichkeit, ihren Speicher zu erweitern, um wichtige Fotos, Videos oder Musik nicht löschen zu müssen. Damit können nun auch Apple-Nutzer von einer externen Speicherlösung profitieren, wie sie bisher nur für Android-Smartphones und -Tablets verfügbar war.

Plug-in-Stick mit vielen Funktionen

Fotos und Videos aufnehmen, Musik hören oder Filme schauen, ohne die lästige Meldung „Kein Speicher verfügbar“: Mit Leef iBRIDGE ist das auch für Apple-Fans möglich. Der mobile Speicherstick wird über den Lightning-Anschluss direkt mit dem iOS Device verbunden und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl an Optionen:

- Erstellung von automatischen Backups

- schnelles Verschieben von Fotos und anderen Dateien

- externes Speichern der kompletten Film- oder Musiksammlung zur Entlastung des internen Speichers

- Streaming ohne mobilen Datenverbrauch

- direkte Aufnahme von Fotos auf Leef iBRIDGE, um keine wichtigen Momente zu verpassen, falls der Speicher des iPhones nicht mehr ausreicht

- Teilen von Fotos, Videos und anderen Inhalte mit Freunden über mehrere Geräte

Einzigartige Bauform für mehr Komfort

Wenn es um Style, Design und Leistung geht, punktet iBRIDGE im Gegensatz zu bisher verfügbaren Speicherlösungen für iOS als besonders nutzerfreundliches Gadget. Die ergonomische „J“-Bauform legt sich passgenau um die Rückseite, anstatt unangenehm aus dem Device zu stehen. Darüber hinaus lässt sich iBRIDGE jederzeit sicher und einfach mit dem Gerät verbinden – Nutzer müssen weder ihre Schutzhülle entfernen, noch das Smartphone unbequem in der Hand halten.

Lightning auf USB-Anschluss

Am anderen Ende von iBRIDGE befindet sich ein Standard Hi-Speed USB-Stecker. Auf diese Weise können Anwender ihre Daten schnell und bequem auf Macs und Windows PCs übertragen. Dabei ist Leef iBRIDGE schnell und sparsam, ohne einen eigenen Akku zu benötigen. Der Akkuverbrauch liegt beim Verschieben von 500 Fotos auf Leef iBRIDGE bei weniger als einem Prozent.

„Leef iBRIDGE ist kompakt, leicht und ergänzt iPhones, iPods und iPads um ein eigenständiges Lifestyle Accessoire“, sagt Jonny Anderson, Geschäftsführer bei Leef. „Unsere mobile Speicherlösung ist ideal für Personen, die ihre persönlichen Daten nicht in der Cloud speichern wollen. Mit iBRIDGE holen Nutzer mehr aus ihrem Gerät heraus und erweitern ihre Optionen.“

Kostenlose App

Das smarte Gadget wird um eine kostenlose App für iOS7/iOS8 ergänzt, die Nutzern den Zugriff auf die folgenden Funktionen bietet:

- Verschieben von Fotos von und auf ein Mobilgerät

- automatische Foto-Backups

- Musik und Videowiedergabe sowie das Anschauen von Dokumenten

- Aufnahme von Fotos direkt auf Leef iBRIDGE

- Integration von Standard iOS-Funktion wie „Senden an“ und „Öffnen mit“

Leef iBRIDGE ist in den Speichergrößen 16GB, 32GB, 64GB, 128GB, und 256GB verfügbar. Der Preis für die kleinste Version liegt bei 59 Euro. Die mobile Speicherlösung ist in Deutschland bei ausgewählten Händlern wie Gravis, Media Markt, Saturn, Cyberport sowie über Amazon erhältlich.

Weitere Informationen zu Leef iBRIDGE erhalten Sie auf unserer Website: http://de.leefco.com/