Neben dem ersten quasi-statisch messenden Ladungsverstärker mit integrierter Datenerfassung LabAmp 5167A (Bild), zeigt Kistler auch einen 6-Komponenten-Kraft/Momentsensor für direkte Messungen. Für allgemeine Test- und Measurement-Anwendungen können sich Kunden den benutzerfreundlichen Einsatz der neuen Drucksensoren-Familie 601C basierend auf PiezoStar-Kristallen sowie 603C, den Drehmomentsensor KiTorq und die bis 100 Meter wasserdichten Beschleunigungssensoren von Kistler-Experten zeigen lassen.

ANZEIGE

www.kistler.com

Sensor+Test: Halle 1, Stand 411