Know-how entlastet Anwender

AUTOMATICA, Halle B1

Steuerungen - Der Controller DEC Module 50/5 von Maxon Motor ist ein digitaler Verstärker mit Drehzahlregler zur Ansteuerung elektronisch kommutierter, bürstenloser Gleichstrommotoren mit Hall-Sensoren bis zu 250 Watt.

26. Mai 2010

Das Einsteckmodul lässt sich mit wenig Aufwand nahtlos in komplexe Applikationen integrieren. Der Anwender kann sich so seiner eigentlichen Aufgabe widmen, der Entwicklung der eigenen Geräte. Um die Ansteuerung der Motoren muss er sich nur sekundär kümmern, denn dazu kann er auf das ins Modul gepackte Antriebs-Know-how von Maxon zurückgreifen.

Zur Integration auf OEM-seitige Platinen stehen ein Motherboard Design Guide und für die Erstinbetriebnahme ein Evaluation-Board zur Verfügung. Der Verstärker bietet Ein- und Ausgänge für Freischaltung, Drehzahlbereiche und -monitor, Drehrichtungsvorgabe oder Strombegrenzung.

Halle B1, Stand 539

www.maxonmotor.com

Erschienen in Ausgabe: AUTOMATICA/2010