Kleine Bügel, große Wirkung

Motek

Komponenten - Absaugschläuche lassen sich jetzt mit den Murrplastik-Bügeln an den Energieführungsketten der Serie Power Line befestigen und sicher führen.

26. September 2011

Montiert werden die Bügel auf den Rahmenstegen oder – bei geschlossenen Ketten – auf den Kunststoff- oder Aluminium-Deckeln. Bei den offenen Ketten rasten die Bügel in die Rahmenstege ein.

Sind die Ketten mit geschlossenen Deckeln ausgestattet, schraubt man die Bügel auf die Deckel. Die Montage ist sowohl im Innen- als auch auf dem Außenbogen möglich. An den Ketten selbst werden keine Veränderungen vorgenommen.

Darum sind auch weiterhin die Standard-Regalsysteme innerhalb der Kette verwendbar, die dafür sorgen, dass sich die Leitungen mit ihren verschiedenen Querschnitten und Oberflächen definiert und frei bewegen können.

Halle 5, Stand 5520

Erschienen in Ausgabe: Sonderheft Motek Spezial/2011