Das Multitalent, das sowohl in Metall- als auch Kunststofftanks nicht bündig eingebaut wird, erkennt von nicht leitfähigen Feststoffen, wie Kunststoffgranulate und Pulver, bis zu hochleitfähige Säuren oder Laugen schlichtweg alles. Störende Anhaftungen, Verschmutzungen, Flüssigkeitsfilme und Schaumbildungen werden zuverlässig ausgeblendet. Integriert in ein hochwertiges Edelstahlgehäuse aus VA 1.404 mit einer aktiven Fläche aus Peek eignet sich die Sonde laut Angaben des Herstellers dank EHEDG-Zulassung (mit speziellen Adaptern) auch zum Einsatz in hygienisch sensiblen Bereichen, etwa der Lebensmittelindustrie. Die Sonde kann autoklaviert werden.

ANZEIGE

www.balluff.de