Industrieroboter

Wechsel bei ABB

Wechsel bei ABB

Björn Rosengren wird 2020 neuer CEO des Unternehmens.

Der erste Kontakt
25.03.2019

Der erste Kontakt

MRK - Bei Schunk erfolgte der Zusammenbau der Greifer bislang manuell an herkömmlichen Montagearbeitsplätzen. Nun hat das Unternehmen in seiner Smart Factory ein MRK-Projekt umgesetzt. Dabei zeigte sich, worauf bei solchen Projekten zu achten ist.

Greifen lernen  leicht gemacht
25.03.2019

Greifen lernen leicht gemacht

Handhabung - Der Greifer ist im übertragenen Sinne ja die Hand eines Roboters. Nur, damit der Roboter greifen kann, muss das Gehirn — also die Robotersteuerung — den Greifer auch als solchen erkennen. Um hier Kosten und Zeit zu sparen, ist eine einfache Integration sinnvoll.

Sicher an der Leine
25.03.2019

Sicher an der Leine

Energieführungen - 7-Achs-Roboter sind für komplexe automatisierte Anwendungen in der Industrie mit langen Verfahrwegen prädestiniert. Damit sie dauerhaft, platzsparend und beweglich agieren können, bilden hoch entwickelte Energieketten eine wichtige Basis.

Leicht zu programmieren
25.03.2019

Leicht zu programmieren

Software Die Alupress-Gruppe setzt in ihrer Fertigung Roboter von ABB ein und optimiert ihre Anlagen mit der Simulations- und Programmiersoftware RobotStudio. Zudem treibt Alupress die Vernetzung der Produktion und den Einsatz von Robotern bei der mechanischen Bearbeitung voran.

Wachsames Laser-Auge behält alles im Blick
25.03.2019

Wachsames Laser-Auge behält alles im Blick

Arbeitssicherheit - Bei der Zusammenarbeit von Mensch und Maschine gilt es, die verschiedenen Prozesse zuverlässig abzusichern. Sensoren spielen dabei eine wichtige Rolle. Egal, ob es sich um Werkzeugmaschinen, Roboter oder fahrerlose Transportsysteme handelt.

Geschüttelt, nicht geordnet
25.03.2019

Geschüttelt, nicht geordnet

Sechsachser - Um die Gehäuse der Steckerserie Revos herzustellen, sind verschiedene Schritte notwendig. Das Bestücken des Bearbeitungszentrums lief lange von Hand. Nun ist dort ein Roboter von Yaskawa im Einsatz. Bei der Konzeption war allerdings Einiges zu beachten.

Weil einfach einfacher ist
25.03.2019

Weil einfach einfacher ist

Schweissen - Unabhängig von der Schweißanwendung lassen sich mit der Fastsuite Edition 2 präzise, fehlerfreie Schweißprogramme erstellen, mit denen sich gleichmäßige und qualitativ hochwertige Schweißnähte erzeugen lassen – und das laut Hersteller ganz einfach.

Das Beste aus zwei Welten
Christoph Anding — 21.02.2019

Das Beste aus zwei Welten

Der Country Sales Manager Deutschland des italienischen Roboterherstellers Comau weiß die Stärken beider Kulturen zu schätzen.