20. AUGUST 2018

zurück

kommentieren drucken  

Pilz wächst weiter


Branche aktuell

Geschäftsentwicklung - Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 steigerte Pilz seinen Umsatz auf 338Millionen Euro. Das entspricht einem Plus von 10,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Der gestiegene Exportanteil von 71,9 Prozent (+ 0,7 Prozentpunkte gegenüber 2016) unterstreicht die starke internationale Ausrichtung des Anbieters von Automatisierungslösungen. Maßgeblichen Anteil am guten Ergebnis hatte vor allem die starke Nachfrage nach Pilz-Produkten und -Dienstleistungen auf dem asiatischen Markt. Asien war 2017 mit über 30 Prozent die am stärksten wachsende Region bei Pilz und zeigt für die Zukunft großes Potenzial.

»Ich blicke mit großer Dankbarkeit auf das Geschäftsjahr 2017 zurück: Wir haben unsere wirtschaftlichen Ziele übertroffen, konnten die Zahl der Mitarbeiter erhöhen und haben mit dem Ausbau der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten am Stammsitz Ostfildern und einem Neubau für das Software-Entwicklungszentrum im irischen Cork in die Zukunft investiert«, erklärt Susanne Kunschert, geschäftsführende Gesellschafterin der Pilz GmbH & Co. KG.

2018 wird Pilz neue Module für die Service-Robotik im industriellen Bereich anbieten. Das Angebot besteht zu Beginn aus einem mobilen Bedienmodul, einem Steuerungsmodul sowie einem Manipulatormodul, also einem selbst entwickelten Roboterarm. Pilz adressiert damit Pick-and-Place-Anwendungen sowie modulare teilautomatisierte Klein-Roboterzellen. Die Service-Robotik-Module wird das Unternehmen im Juni auf der automatica in München vorstellen.

www.pilz.com

Ausgabe:
aut 03/2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: automation/rs

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren...

EUGH hebt Fusionsverbot Schneider - Legrand auf

EUGH hebt Fusionsverbot Schneider - Legrand auf

Das Gericht erster Instanz des Europäischen Gerichtshofes hat das von der EU-Kommission erlassene Fusionsverbot der beiden französischen Elektronikkonzerne Schneider und Legrand aufgehoben. » weiterlesen
Siemens liefert Transformatoren nach Abu Dhabi

Siemens liefert Transformatoren nach Abu Dhabi

Der Siemens-Bereich Power Transmission and Distribution (PTD) liefert im Rahmen eines Siemens-Großauftrages über den Bau des schlüsselfertigen 1500-Megawatt-Gas-und-Dampfturbinenkraftwerks Shuweihat in Abu Dhabi Leistungstransformatoren mit einer Gesamtleistung von rund 3500 MVA. » weiterlesen
Isra Vision wächst gegen den Trend

Isra Vision wächst gegen den Trend

Plus 33 Prozent bei EBT trotz 2,2 Millionen Euro Abschreibungen » weiterlesen
Außerordentliche Hauptversammlung der SER Systems AG

Außerordentliche Hauptversammlung der SER Systems AG

Die außerordentliche Hauptversammlung der SER Systems AG hat dem Management-Buy-Out (MBO) zugestimmt. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben