27. MAI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Im Unruhestand


Dr. Heinz Wesch, langjähriger Geschäftsführer von Phoenix Contact, tritt nach 25 Jahren in den Ruhestand. Der 66-jährige wird weiterhin in verschiedenen Beiratsfunktionen verbunden bleiben, wie auch bei Phoenix Contact als Berater.
Bild 1 von 1:
Dr. Heinz Wesch, langjähriger Geschäftsführer von Phoenix Contact, tritt nach 25 Jahren in den Ruhestand. Der deutschen Industrie wird der 66-jährige weiterhin in verschiedenen Beiratsfunktionen verbunden bleiben, wie auch Phoenix Contact als Berater. Bild: Phoenix Contact

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben