22. JULI 2018
Ausgabe 4/2015
automation

» ePaper: Jetzt online blättern!

» Zum automation Ausgaben-Archiv

Auszüge aus dem Inhalt:
- Kein Blackout
- Es werde Licht
- Bärenstark
- Prozessdaten sicher im Blick
- Ein Bruch, der für Besserung sorgt
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
Aktuell, objektiv, kritisch, fachlich fundiert und gründlich recherchiert: AUTOMATION informiert über aktuelle Lösungen, Prozesse und Produkte für die effektive Rationalisierung in allen betrieblichen Bereichen der produzierenden Industrie. Im Mittelpunkt stehen anwendungsbezogene Automatisierungslösungen. Reportagen, Marktanalysen, Unternehmensportraits, Interviews und die Vorstellung von verfahrens- und produkttechnischen Neu- und Weiterentwicklungen geben den Lesern wichtige Informationen sowie Entscheidungshilfen für zukunftsträchtige Investitionen.
» Zum Mediacenter

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

Kein Blackout
In Kliniken will man sich auf eine stabile und ausfallsichere Stromversorgung hundertprozentig verlassen können. Zwar sind die Energieversorgungssysteme redundant ausgelegt, ohne ein qualifiziertes Sicherheitsmanagement kann es jedoch beim Umschalten zwischen den einzelnen Stromversorgungssystemen zu Gefährdungen von Mensch und Infrastruktur kommen. Der Integrationspartner White Technics setzt in einem Krankenhaus im australischen Melbourne auf das modulare Automatisierungssystem PSS 4000 von Pilz. 
»  weiterlesen
 
ANZEIGE
Es werde Licht
Mit dem Lichtmessgerät Robogonio – eine Verschmelzung der Wörter Roboter und Goniophotometer – der Opsira GmbH, Weingarten, lässt sich die winkelabhängige Lichtstärkeverteilung einer Lichtquelle oder Leuchte in der A-, B- und C-Ebene messen. Das Gerät nutzt die sechs Achsen von Kuka-Robotern sowohl zur Positionierung der Prüflinge als auch zur Winkelmanipulation mit hoher Präzision und Zuverlässigkeit. 
»  weiterlesen
 
Bärenstark
Schuler stattet seine Pressenlinien unter anderem mit dem Crossbar Feeder aus, einem roboterähnlichen Transportgerät zum schnellen und sicheren Teilehandling. Die in den Achsen verbauten Zykloidgetriebe von Nabtesco müssen dabei extrem hohen Belastungen standhalten. 
»  weiterlesen
 
Prozessdaten sicher im Blick
fotografiedk/fotolia.com
Prozessdaten sicher im Blick
Fehler im Fertigungsprozess sind teuer und können die Unternehmen sogar die Wettbewerbsfähigkeit kosten. Kontinuierlich optimieren lassen sich die Abläufe, indem sie in Echtzeit überwacht und dokumentiert werden. 
»  weiterlesen
 
Ein Bruch, der für Besserung sorgt
Über 600 AVL-Servicetechniker garantieren weltweit den zuverlässigen Betrieb von Motorenprüfständen und Testsystemen. Dabei setzt das Unternehmen auf benutzerfreundliche Softwarelösungen von MobileX. 
»  weiterlesen
 

Haben Sie Interesse an dieser Kommunikationsform?
 

Martin Brey, Anzeigenleiter automationFalls Sie die Titelseite von automation gerne als Kommunikationsmittel für Ihr Unternehmen nutzen möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:


Martin Brey
Leitung Media Sales automation
Tel.: 08105/385373
E-Mail: m.brey@verlag-henrich.de

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben