21. JULI 2018
Ausgabe 6/2011
automation

» Zum automation Ausgaben-Archiv

Auszüge aus dem Inhalt:
- »Ein Sechser im Lotto«
- Auf der sicheren Seite
- Blistermaschine mit Köpfchen
- Macht auch die Katze froh...
- Oberstes Gebot: Effizienz
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
Aktuell, objektiv, kritisch, fachlich fundiert und gründlich recherchiert: AUTOMATION informiert über aktuelle Lösungen, Prozesse und Produkte für die effektive Rationalisierung in allen betrieblichen Bereichen der produzierenden Industrie. Im Mittelpunkt stehen anwendungsbezogene Automatisierungslösungen. Reportagen, Marktanalysen, Unternehmensportraits, Interviews und die Vorstellung von verfahrens- und produkttechnischen Neu- und Weiterentwicklungen geben den Lesern wichtige Informationen sowie Entscheidungshilfen für zukunftsträchtige Investitionen.
» Zum Mediacenter

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

»Ein Sechser im Lotto«
Olaf Hübner - Er führt seit 2006 die Geschäfte von Kabelschlepp. Vor 18 Monaten hat er das Unternehmen verkauft. Jetzt spricht Hübner erstmals über die Hintergründe, neue Ziele und Chancen. 
»  weiterlesen
 
ANZEIGE
Auf der sicheren Seite
Steuerungstechnik - Was sich in der Industrie bewährt hat, lässt sich auch in anderen Bereichen sinnvoll einsetzen: Für Fußgänger an Bahnübergängen und Haltestellen hat die Probitron GmbH neuartige Warnsysteme entwickelt. Zu deren Überwachung sowie zur Anbindung an die Lichtsignal-Anlagensteuerung dient das frei konfigurierbare Steuerungssystem PNOZmulti von Pilz. 
»  weiterlesen
 
Blistermaschine mit Köpfchen
Software - Die von Koch entwickelte Blistermaschine KBS-KF ist mit einem integrierten Delta-Roboter zur vollautomatischen Produktzuführung und einer Ultraschalltrenn-Schweißlösung ausgestattet, die den bislang notwendigen Einsatz einer sogenannten Opferfolie überflüssig macht. Für SPS-, Motion und Robotik-Funktionen nutzt die Maschine die Steuerungssoftware Twincat sowie Ethercat als Feldbussystem. 
»  weiterlesen
 
Macht auch die Katze froh...
Prozesssteuerung - Damit der Katze ihr Futter schmeckt, muss dessen Rezeptur stimmen. Ein Tiernahrungsproduzent steuert daher seine Produktion über einen Kommunikationsprozessor, der die Daten direkt aus der Feldebene heraus für das ERP-System aufbereitet. 
»  weiterlesen
 
Oberstes Gebot: Effizienz
SoftwareZu den neuen Funktionen des MES von MPDV Mikrolab zählen unter anderem ein verbessertes Energiemanagement und der Fernzugriff via Smartphone. Auch das neue Layout der Bedienoberfläche erleichtert den schnellen Zugriff auf die Informationen. 
»  weiterlesen
 

Haben Sie Interesse an dieser Kommunikationsform?
 

Martin Brey, Anzeigenleiter automationFalls Sie die Titelseite von automation gerne als Kommunikationsmittel für Ihr Unternehmen nutzen möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:


Martin Brey
Leitung Media Sales automation
Tel.: 08105/385373
E-Mail: m.brey@verlag-henrich.de

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben