Highend für Einsteiger

Prüftechnik Mit dem LTC-502 bekommt die Lecktestgeräteserie LTC-602 einen kleinen Bruder mit angepasstem Funktionsumfang.

12. September 2007

Trotzdem erledigt das Gerät alle wichtigen Prüfaufgaben mit schnellen und präzisen Messungen auch in schweren Produktionsumgebungen. Es misst Drücke von Vakuum bis 16 bar Überdruck bei Druckdifferenzen von 0,1 bis 5.000 Pascal, die Prüfzeiten können im Millisekunden-, Sekunden- und Minutenbereich liegen, der Durchfluss bei einem bis 100 Litern in der Minute, und das Prüfvolumen bei wenigen Millilitern bis 100 Litern. Im LTC-502 wirkt ein Embedded-PC, die Bedienung per Einhandknopf ist intuitiv.

Erschienen in Ausgabe: Motek Spezial/2007