Flexible Hebehilfe aus luftiger Höhe

18. Juni 2019
Flexible Hebehilfe aus luftiger Höhe
(Bild: Eurotech)

Handling Eurotech stellt mit dem eT-Hover-univac-line ein neues kompaktes Vakuum-Hebegeräte vor. Laut Angaben des Herstellers aus Geislingen eignet sich dieses zum Heben und Versetzen von flächigen Lasten aus Glas, Holz und Metall sowie Stein und Kunststoff. eT-Hover-univac-line verfügt über ein Zwei-Kreis-System und vier linear angeordnete Saugplatten. Durch die lineare Anordnung der Saugplatten erhielt das eT-Hover-univac-line seinen Namen. Das Hebegerät handhabt Lasten vertikal bis 360 Kilogramm und horizontal bis 500 Kilo. Die zu tragenden Lasten dürfen Abmessungen bis zu 2.500 x 1.000 Millimeter erreichen. Die maximalen Abmessungen können durch eine verlängerte Längstraverse bis auf 4.500 Millimeter erweitert werden. Das eT-Hover-univac-line kann in beide Richtungen endlos um 360 Grad gedreht werden und ist alle 45 Grad automatisch arretierbar. Ebenso lässt sich das Gerät um 90 Grad schwenken. Optional steht hier ein elektrischer Tragarm zur Verfügung, mit dem automatisch geschwenkt werden kann.

Erschienen in Ausgabe: 04/2019
Seite: 64