Fit für Lebensmittel

Rittal HD-Gehäuseserie erhält BG-Prüfzert

24. Juli 2008

Gehäuse- und Schaltschranksysteme im Lebensmittelbereich müssen hygienegerecht gestaltet sein. "Hygienic Design" von Rittal umfasst dabei Gestaltungsprinzipien zur Vermeidung konstruktiver Schwachstellen, die hygienebezogene Gefährdungen begünstigen. Im Fokus steht dabei, Materialien, Oberflächen und konstruktive Elemente leicht reinigen zu können. Verschmutzungen aller Art dürfen sich nicht festsetzen oder dauerhaft verbleiben. Rittal HD-Gehäuse erfüllen diese hohen Anforderungen, bestätigt seit April 2008 offiziell der Fachausschuss Nahrungs- und Genussmittel der berufsgenossenschaftlichen Prüf- und Zertifizierungsstelle mit dem "BG-PRÜFZERT"-Zeichen. Dabei erhält die neue Rittal Gehäuse- und Schaltschrankserie die Auszeichnung "Hygiene geprüft" und damit den Nachweis als sicheres und gesundheitsgerechtes Produkt.