EyeVision steuert Liquid Lens

Die EyeVision Bildverarbeitungssoftware von EVT kann nun die Flüssiglinse von OptoTune ansteuern. Mit dem neuen Ansteuermodul ist dies einfacher denn je.

09. Dezember 2013

Das Softwaremodul fügt sich direkt in die normale Ablaufsteuerung ein. Eine automatische Fokusberechnung und Nachstellung ist daher mit nur wenigen Mausklicks programmierbar.

Ein Vorteil einer Flüssiglinse ist die nahezu unbegrenzte Lebensdauer. Zusätzlich bietet die Liquid Lens eine verzögerungsfreie Einstellung, da keine mechanischen Teile bewegt werden müssen.

Anwendungsgebiete sind neben den Lese- und Erkennungsaufgaben auch die Messtechnik. Über die dynamische Kalibrierfunkiton der Software kann sofort nach dem Scharfstellen neu kalibriert werden. So kann durchgehend präzise gemessen werden.