"Einzigartig"

Produktbörse

Sensorik - Der berührungslose Smart-Safety-Sensor SRF (Abkürzung für »Safety RFID«) von Bernstein überwacht beweglich trennende Schutzeinrichtungen, zum Beispiel Klappen, Türen oder Schutzgitter.

12. Dezember 2017
Bild: Bernstein AG
Bild 1: "Einzigartig" (Bild: Bernstein AG)

Dieser besonders kleine Sensor bewahrt Mitarbeiter vor Verletzungen, indem er Maschinen und Anlagen abschaltet oder erst gar nicht in Betrieb nimmt, solange die trennende Schutzeinrichtung nicht ordnungsgemäß geschlossen ist. Seinen besonderen Fokus hat das Unternehmen aus Porta Westfalica bei dieser Neuentwicklung auf das zum Sensor gehörige Diagnosesystem gelegt: Es liest eine Vielzahl an Daten aus und macht sie zentral und flexibel im Sinne einer intelligenten Produktion verfügbar. »Ein solches Verfahren ist bislang einzigartig am Markt«, erläutert Marcus Scholz, Produktmanager bei der Bernstein AG.

www.bernstein.eu

Erschienen in Ausgabe: 09/2017