Ein Korb für alle Fälle

LK Mechanik präsentiert Waschkorbsysteme für die Teilereinigung

08. September 2011

Bei dem neuen Baukastensystem für Waschkörbe von LK Mechanik handelt es sich um eine überaus platzsparende und vielseitige Systemlösung für den Einsatz in automatisierten Teilereinigungsanlagen. Sie besteht aus einem Rahmengestell (L 370 x B 220 x H 220 mm), das sich – und das ist der wirtschaftliche Vorteil – mit Einschub-Waschkörben in verschiedenen Größen mit unterschiedlichen Maschengeweben bestücken lässt. Der Anwender kann also mit einem einzigen System in einem einzigen Waschgang verschiedene Werkstücke ganz unterschiedlicher Dimensionen reinigen. Er spart Zeit, Platz, Material und Energie! Dabei sieht schon das Standardangebot von LK Mechanik vor, dass der Anwender wählen kann zwischen einem Zwei- oder einem Vier-Fächer-Rahmengestell, vier Typen von Einschub-Waschkörben und drei Maschengeweben mit Maschenweiten von 2.5, 1.0 oder nur 0.5 mm.

Je nach Geometrie, Variantenvielfalt und Stückzahl der Werkstücke lässt sich das Baukastensystem auf diese Weise perfekt auf unterschiedliche Anwendungsfälle abstimmen. Sonderanfertigungen, insbesondere bei den Maschenweiten, sind realisierbar. Kompromisslos zeigt sich LK Mechanik hingegen bei der Qualität: Alle Komponenten des Systems bestehen aus hochwertigem Edelstahl (1.4301) und die Oberflächen sind elektropoliert. Alle Kanten sind gerundet, weshalb sich weder Werkstücke verhaken können noch ein Verletzungsrisiko für den Anwender besteht.

Mit dem neuen Baukastensystem von LK Mechanik lassen sich viele tausend Platinen, Formteile oder C-Teile unterschiedlicher Größen und Geometrie in einem Waschgang gemeinsam reinigen. Die Befüllung der einzelnen Körbchen der Zwei-, Vier- oder Acht-Fach-Einschübe erfolgt von oben. Sie haben einen einfachen Stülpdeckel, der nach dem Einschub im Rahmengestell von Federelementen fixiert wird. Auch im Detail zeigt sich also, welches Ziel die Ingenieure von LK Mechanik bei der Entwicklung des neuen Baukastens vor Augen hatten: Eine multifunktionale Systemlösung, die auf einen effizienten Materialfluss und hohe Produktivität in automatisierten Reinigungsprozessen ausgelegt ist.