Die reine Präzision

Einbaufertige Getriebeköpfe von Nabtesco

11. Februar 2010
Bild 1: Die reine Präzision
Bild 1: Die reine Präzision

Äußerst präzise Getriebe, die auch für Reinräume geeignet sind und sich einfach und flexibel in Konstruktionen integrieren lassen, sind für die Halbleiterfertigung unerlässlich. Mit der Serie RD bietet Nabtesco einbaufertige Getriebeköpfe an, die auf der bewährten Technologie der RV-Zykloidgetriebe basieren und bereits mit Schmierstoff befüllt, geschlossen und hermetisch abgedichtet sind.

Die Präzisionsgetriebe der Serie RD werden als geschlossene, bereits mit Schmiermittel gefüllte Getriebe geliefert, die sofort einbaufertig sind. Durch die hermetisch geschlossene Bauform sind die RD-Getriebe auch für Reinräume geeignet. Dank ihres modularen Aufbaus sind die RD-Getriebe in vielfältigen Anwendungen einsetzbar. So sind eine Adapterplatte für den Motor und eine Motorwellenkupplung für gängige Servomotoren schon im Lieferumfang enthalten. Die Getriebe können daher schnell und einfach direkt in die Konstruktionen eingebaut werden.

Dank ihrer steifen Konstruktion und ihrer Präzision ist die Serie für Anwendungen geeignet, bei denen sehr schnelle Positionierbewegungen bei einem Spiel von weit unter einer Winkelminute erforderlich sind. So bewegen sie beispielsweise die Neigung und Positionierung eines Drehtisches. Zusätzlich kann ein Getriebekopf für die exakt geradlinige Bewegung eingesetzt werden. Mit den Ausführungen als Voll- oder Hohlwelle lassen sich zahlreiche Applikationen in der Halbleiterfertigung ausführen. Zwei integrierte Schrägkugellager machen eine bauseitige Lagerung überflüssig, was wiederum die Konstruktionszeit verringert und die Kosten senkt.

Die in fein abgestuften Größen erhältlichen Getriebeköpfe zeichnen sich auch durch ihre zahlreichen Aufbau- und Befestigungsmöglichkeiten aus. Dadurch finden Konstrukteure in vielen Fällen bereits bei den serienmäßigen Reduziergetrieben das ideale Bauteil für die Anwendung. Darüber hinaus bietet Nabtesco auch Sonderlösungen an.