Das Ganze sehen

Highlights
26. Mai 2009

Antriebe - SEW-Eurodrive vollzieht nach eigenen Angaben die sanfte Evolution vom reinen Komponentenlieferanten hin zum Komponenten- und Systemanbieter. Diese Entwicklung setzt das Unternehmen aus Bruchsal unter das Motto »Drive 360 Grad – Das Ganze sehen«. Applikations- und Systemlösungen werden integrativer Bestandteil des Gesamtprodukt-Portfolios und ergänzen das umfangreiche Programm an Einzelkomponenten. Ausdruck findet das in den beiden Produktlinien Variolution und Maxolution. Diese komplexen, antriebsorientierten Applikations- und Systemlösungen sind optimal auf die spezifischen Anforderungsprofile der einzelnen Branchen zugeschnitten. Im Mittelpunkt stehen immer die Anforderungen der Kunden. Sie entscheiden, welche Antriebslösungen sie für ihre Anlagenarchitekturen wünschen, sie entscheiden, ob sich ein Produkt auf dem Markt durchsetzt. Begleitend zielt SEW darauf ab, seine Service- und Zusatzdienstleitungen auszuweiten.

Halle 15, Stand F10

Erschienen in Ausgabe: industrial automation/2009