Beleuchtung clever steuern

AUTOMATICA, Halle B2

Beleuchtung - Stemmer führt ein breites Angebot an Blitz-Controllern.

26. Mai 2010

Diese dienen der intelligenten Steuerung von Beleuchtungsabläufen per Leuchtdiode (LED), die besonders wirtschaftlich arbeiten. Mit solchen Controllern ist eine dynamische Kontrolle unterschiedlicher LED-Beleuchtungen, Betriebsmodi und Techniken möglich.

So lassen sich damit die Signalverzögerung, Intensität und Dauer der Beleuchtungen einstellen sowie Sequenzen programmieren und abspeichern. Blitz-Controller optimieren Beleuchtungsabläufe und entlasten die Umwelt, indem sie die Lebensdauer der Beleuchtungen verlängern, somit Ressourcen schonen und zudem den Stromverbrauch reduzieren.

Zu den wesentlichen Anbietern zählt das britische Unternehmen Gardasoft. Dessen RT-Familie arbeitet mit geringer Verlustleistung und steht in Varianten mit Ethernet- und RS232-Schnittstelle mit zwei, vier oder acht Kanälen zur Verfügung.

Aufgrund ihrer Safepower-Technologie passen die Controller von Gardasoft ihre Ausgangsspannung unabhängig von der Eingangsspannung automatisch an die eingesetzten Beleuchtungen an.

Halle B2, Stand 103

Erschienen in Ausgabe: AUTOMATICA/2010