Anlagen/Systeme

Sichere Brücke beim Palettieren
02.05.2019

Sichere Brücke beim Palettieren

Arbeitssicherheit - Zementsäcke auf Paletten stapeln und stabilisierend mit Folie umwickeln, das geschieht bei Rohrdorfer über eine Palettieranlage. Sicherheitstechnisch wurde diese auf den neuesten Stand gebracht – mit Muting-Funktion.

Gut gegriffen
08.04.2019

Gut gegriffen

Ein Jahr Gimatic Vertrieb in Österreich: ein Zwischenfazit des Mechatronik-Spezialisten.

Der erste Kontakt
25.03.2019

Der erste Kontakt

MRK - Bei Schunk erfolgte der Zusammenbau der Greifer bislang manuell an herkömmlichen Montagearbeitsplätzen. Nun hat das Unternehmen in seiner Smart Factory ein MRK-Projekt umgesetzt. Dabei zeigte sich, worauf bei solchen Projekten zu achten ist.

Greifen lernen  leicht gemacht
25.03.2019

Greifen lernen leicht gemacht

Handhabung - Der Greifer ist im übertragenen Sinne ja die Hand eines Roboters. Nur, damit der Roboter greifen kann, muss das Gehirn — also die Robotersteuerung — den Greifer auch als solchen erkennen. Um hier Kosten und Zeit zu sparen, ist eine einfache Integration sinnvoll.

Pirouetten im  Drei-Sekunden-Takt
25.03.2019

Pirouetten im Drei-Sekunden-Takt

Handhabung - Illumina war auf der Suche nach einem System, das DNA-Proben-Fläschchen möglichst effizient, schnell und automatisch verschließt. Fündig wurde das Unternehmen beim Automatisierungsspezialisten Afag, wie der vorliegende Anwenderbericht verdeutlicht.

360-Grad-Blick auf IoT
25.03.2019

360-Grad-Blick auf IoT

Modellfabrik Unter dem Motto »Digitalisierung erlebbar machen« hat die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden eine Forschungs- und Demonstrationsplattform für IoT-Lösungen im Fertigungsumfeld aufgebaut, welche im vorliegenden Beitrag beschrieben wird.

Eier, wir brauchen Eier
25.03.2019

Eier, wir brauchen Eier

Handhabung - Eier sind ein sensibles Gut. Um das Palettieren für die Mitarbeiter einfacher und kontrollierter zu gestalten, entschied sich ein Schweizer Unternehmen auf einen Vakuumheber von Schmalz zu setzen. Die Lösung wurde auf die Prozesse vor Ort angepasst.

Mein digitaler  Assistent
25.03.2019

Mein digitaler Assistent

Montage Variantenreichtum bei Losgrößen von 5.000 bis fünf zu beherrschen, ist schon eine Herausforderung. Dieser hat sich die SFB Group mit einer Industrie-4.0-Montagelinie gestellt. Dabei konnte sie nicht nur ihre Produktivität erhöhen.