20. AUGUST 2018

Rund um die Automation

Schneller mit 10GbE

In der Industrie wächst die Zahl der Prozessdaten stetig an. Die Industrielle Bildverarbeitung oder Big Data-Anwendungen sind zwei Beispiele bei denen leistungsfähige und störungsfreie Datenautobahnen benötigt werden.  » weiterlesen

Eine neue Dimension

Das innovative Schaltnetzgerät Emparro67 Hybrid von Murrelektronik verlagert die Stromversorgung aus dem Schaltschrank ins industrielle Feld und überwacht zusätzlich die Ströme. So sorgt es für hohe Betriebssicherheit.   » weiterlesen

Eine gute Alternative

Auf Basis seiner Kabeleinführungsleisten bietet Icotek nun Rahmen mit EMV-Abschirmung an. Die Rahmen zur Kabeleinführung sind hochleitfähig metallisiert und werkseitig vollflächig kratzfest lackiert.   » weiterlesen
ANZEIGE

Smarte Positionsanzeige

Die neue Siko Positionsanzeige AP20S ist besonders leicht zu integrieren. In Kombination mit dem extern angeschlossenen linearen Magnetsensor MS500H ist sie bestens gerüstet, um die Position von Linearführungen oder Schieberverstellungen zu erfassen.  » weiterlesen

Igus präsentiert neuen Mutternwerkstoff

Mit dem neuen Werkstoff iglidur J200 baut igus sein größtes Angebot an Gewinde-systemen im Katalog und online weiter aus. Iglidur J200 gewährt eine dreimal höhere Lebensdauer als das Igus-Standardmaterial für Gewindemuttern.  » weiterlesen
Menschen aus der Branche

Leonie Sterk verstärkt das Team für Corporate Social Responsibility (CSR) bei Epson. © Epson Epson erweitert das Team für Corporate Social Responsibility (CSR). Seit Anfang 2018 hat die erfahrene Nachhaltigkeitsexpertin Leonie Sterk die Verantwortung für den neu gegründeten Fachbereich als CSR-Manager bei Epson in Deutschland übernommen.   » weiterlesen


Thomas Borst. © Philipp Reinhard für ebm-papst Nach 18 sehr erfolgreichen Jahren als Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der ebm-papst Gruppe zieht sich Thomas Borst zum 30. Juni 2018 aus der aktiven Rolle zurück. Thomas Borst: „Dies ist genau der richtige Zeitpunkt zu gehen.“   » weiterlesen


Markus Sandhöfner, Geschäftsführer B&R Deutschland © B&R Der VDMA-Fachverband Elektrische Automation hat in Würzburg einen neuen Vorstand gewählt. Markus Sandhöfner, Geschäftsführer von B&R Deutschland, wurde neben sieben weiteren Vertretern der Automatisierungsbranche berufen.   » weiterlesen

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben