26. JUNI 2016

zurück

kommentieren drucken  

Schmiert wie von selbst


Hiwin präsentiert speziellen Laufwagen für Profilschienenführungen

Für die Profilschienenführungen der HG- und EG-Baureihe bietet der Lineartechnikspe-zialist Hiwin einen selbst schmierenden Laufwagen, der konstante Langzeitschmierung gewährleistet und so Wartungsaufwand und -kosten deutlich reduziert. Der E2-Laufwagen, der in bestehenden Anlagen problemlos nachgerüstet werden kann, besteht aus einer Schmiereinheit zwischen Umlenksystem und Abschlussdichtung sowie einem Öltank, der sich ohne Werkzeug austauschen lässt. Zum Austausch und zur Befüllung des Öltanks muss der Laufwagen nicht demontiert werden. Durch den speziellen Aufbau des Öltanks kann er in jeder beliebigen Position montiert werden, ohne dass die Schmierwirkung beeinflusst wird. Applikationsbeispiele sind unter anderem Schleif-, Fräs- oder Bohrmaschinen sowie Anwendungen in der Automatisierungsindustrie.

Datum:
28.12.2006
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Über uns